Pflegedienst

Unsere Pflege bildet neben der ärztlichen Therapie sowie den Leistungen der anderen Gesundheitsberufe eine wichtige Grundlage dafür, dass Menschen wieder gesund werden oder auch mit Krankheiten und Beeinträchtigungen besser leben können.

Zu unseren Aufgaben gehört, unsere Patienten beim Gesundwerden zu unterstützen, sie pflegerisch zu versorgen und ihnen Geborgenheit zu geben. 

Wir führen unsere Pflege nach den festgelegten nationalen und hausinternen Standards durch. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse integrieren wir in unsere professionelle Pflege. Dies gewährleisten wir durch gezielte Fort- und Weiterbildung aller Mitarbeiter.

Professionelle Pflege bedeutet für uns, den Patienten zu

  • beraten durch:
    • das Einbeziehen von Angehörigen und Betreuungspersonen in die Pflege
    • eine professionelle Pflegeberatung an der Schnittstelle zwischen stationärer und weiterführender pflegerischer Versorgung nach der Entlassung aus dem Herz- Kreislauf- Zentrum
    • einer umfassenden, für den Patienten verständlichen Information, Beratung und Anleitung
  • betreuen durch:
    • eine ganzheitliche Betrachtungsweise unseres Patienten
    • eine hohen Fach- und Sozialkompetenz
    • den Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung
    • die Anwendung des Krankenpflegeprozesses als Basis pflegerischen Handeln
    • regelmäßige Team- und Fallbesprechungen, Übergaben und Pflegevisiten
  • begleiten und anleiten durch:
    • die Erhaltung und Förderung der Selbstständigkeit des Patienten unter Einbeziehung seiner noch vorhandenen Fähigkeiten
    • das stellvertretende Handeln im Sinne unseres Patienten, wenn dieser auf Unterstützung oder Übernahme seiner Versorgung angewiesen ist
    • die Begleitung des Patienten in seiner letzten Lebensphase

Um diesen Aufgaben gerecht zu werden, bedarf es regelmäßiger Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter sowie einer kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Pflegekonzepts.

Team und Qualifikation

Für die professionelle Versorgung unserer Patienten stehen qualifizierte und motivierte Mitarbeiter rund um die Uhr zur Verfügung. Sie informieren sich kontinuierlich über berufsbezogene und technische Neuerungen und nehmen an entsprechenden Fort- und Weiterbildungen teil. Im Herz-Kreislauf-Zentrum Rotenburg sind rund 130 Pflegekräfte mit unterschiedlichen Qualifikationen im Einsatz. Im Einzelnen sind dies:

  • Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger
  • Krankenpflegehelferinnen und -helfer
  • Fachkrankenschwestern und -pfleger für:
    • Anästhesie und Intensivmedizin
    • Operationsdienst
    • Praxisanleiterinnen und -anleiter
  • Pflegeexperten für:
    • Wundmanagement
    • Diabetes
    • Ernährungsberatung
    • Demenz
    • Schmerzmanagement




Ansprechpartnerin

Steffi Lehmann

Steffi Lehmann
Tel. 06623 / 88-5417
Fax 06623 / 88-5310

Visitenkarte & Kontakt

Steffi Lehmann

Steffi Lehmann

Steffi Lehmann

Pflegedienstleitung
Pflegedienst


Herz-Kreislauf-Zentrum
Heinz-Meise-Straße 100
36199 Rotenburg a. d. Fulda


Tel.: 06623 / 88-5417
Fax: 06623 / 88-5310

Sie können direkt mit Steffi Lehmann per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.