Kardiologische Reha

Liebe Patientinnen, liebe Patienten, liebe Gäste,

Eine kardiologische Reha nach einem Herzinfarkt, Herzklappenersatz- und Bypass-Operationen oder Stent-Implantationen kann das Leben der Betroffenen maßgeblich verlängern denn eine REHA-Maßnahme senkt nachweislich die Sterblichkeit. Die REHA in Rotenburg ist spezialisiert auf Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Nierenerkrankungen incl. Dialyse, Herzschwäche incl. Herzpumpen, Bluthochdruck, Diabetes, Übergewicht und Fettstoffwechselstörungen. Dies gilt umso mehr nach einer Herztransplantation. Ebenfalls von einer Herz-Reha profitieren Patienten mit einer chronischen Erkrankung wie Herzinsuffizienz, KHK oder Herzmuskelerkrankungen. Schließlich werden kardiologische Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Adipositas und Diabetes mellitus gezielt behandelt. Darüber hinaus werden zahlreiche Schulungen, psychologische Betreuung, Ergotherapie und Sozialberatung angeboten. Eine kardiologische Rehabilitation im HKZ Rotenburg bietet Herzpatienten somit die Gelegenheit, umfassend an ihrer Genesung zu arbeiten, Risikofaktoren zu verringern und neuen Lebensmut zu schöpfen. Unsere kardiologische Klinik wurde mit dem Zertifikat „EQR – Exzellente Qualität in der Rehabilitation“ ausgezeichnet und ermöglicht Anschlussheilbehandlungen (AHB) – beispielsweise eine Reha nach Herzinfarkt oder eine Reha nach Herzklappen-OP – und medizinische Rehabilitationen bzw. Heilverfahren.

Sie möchten Ihre Gesundheit in guten Händen wissen?

Unsere beiden kardiologischen Kliniken bilden das gesamte Spektrum der Herzmedizin ab und gewährleisten durch ihre hochmoderne Ausstattung, erstklassige Kardiologen und Herzchirurgen und innovative Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten größtmögliche Sicherheit für Ihr Herz. Gerne helfen wir auch Ihnen weiter. Nennen Sie uns bitte Ihr Anliegen!

Herzlichst, Ihr Reha-Team




Ansprechpartner

Klaus Edel

Dr. med. Klaus Edel
Tel. 06623 / 88-6105
Fax 06623 / 88-6114

Visitenkarte & Kontakt


Top regionales Krankenhaus

Dr. med. Klaus Edel

Klaus Edel

Dr. med. Klaus Edel

Chefarzt
Klinik für Kardiologie - Rehabilitation und Prävention


Herz-Kreislauf-Zentrum
Heinz-Meise-Str. 100
36199 Rotenburg a. d. Fulda


Tel.: 06623 / 88-6105
Fax: 06623 / 88-6114

Sie können direkt mit Dr. med. Klaus Edel per Email Kontakt aufnehmen. Klicken Sie hierzu bitte untenstehenden Button an.