Praxis für Radiologie

MRT Diagnostik

Das im HKZ betriebene MRT der Marke Siemens Verio hat eine Stärke von 3 Tesla, dies ermöglicht eine noch deutlichere und bessere Bildauflösung. Die Untersuchung ist sehr zuverlässig, präzise und für den Patienten nicht belastend. Durch den großen Röhrendurchmesser von 70 cm sind wir auch in der Lage korpulente Patienten ohne Platzenge zu untersuchen. Als Besonderheit bietet die Kernspintomographie ein Fenster mit Blick auf den Hausberg des Herz- und Kreislaufzentrums, somit gestaltet sich die Untersuchung für den Patienten bei Tageslicht stressfrei.

Patienten mit Herzschrittmacher können nicht untersucht werden. Diese Untersuchung ist nur mit Terminvergabe möglich.

Konventionelle Röntgendiagnostik

In unserer Zweigstelle im HKZ können wir Röntgenaufnahmen der Lunge, der Nasennebenhöhlen und von Knochen durchführen. Diese Untersuchungen sind ohne Terminvergabe, während unserer Sprechzeit möglich.

Anmeldungen bitte über die Hauptpraxis:
Tel. 06623 / 86 4000 • Fax 06623 / 86 4001

Die Praxis findet man im Gebäude der Kardiologischen Fachklinik, 3. Untergeschoss - Eingang am Wirtschaftshof hinter der Schranke.

Weitere Informationen unter:
www.radiologie-rotenburg.de