Stationen

Für eine Rehabilitation stellt ein Krankenhaus einen AHB- bzw. AR-Antrag, der Hausarzt einen REHA-Antrag. Die kardiologische Rehabilitationsklinik am Herz-Kreislauf-Zentrum Rotenburg a. d. Fulda kann als Wunschklinik genannt werden. Belegt wird unsere Rehabilitationsklinik von der Deutschen Rentenversicherung. Es besteht ein Versorgungsvertrag mit fast allen gesetzlichen Krankenkassen nach §111  SGB V.

Wir verfügen ausschließlich über Einzelzimmern mit Dusche und WC. Schreibtisch, Telefon, Farbfernsehgerät (Kabel), Radio und Kühlschrank runden die Zimmerausstattung ab. Auf Wunsch können Angehörige mit dem Patienten in einem Einzelzimmer mit zusätzlichem Aufenthaltsraum und Aufbettung sowie in einem separaten Gästezimmer jeweils gegen Gebühr übernachten. Diese Wünsche sind bitte bei der Anmeldung anzugeben.





Top regionales Krankenhaus